contact
front

Unternehmen

Her­vor­gegan­gen aus der ursprünglich 1951 in Bad Oeyn­hausen als Tran­spor­tunter­neh­men gegründeten Spedition Kott­meyer hat sich das mit­telständische Familienunter­neh­men Relux Umwelt bis heute zu einer Gruppe von inter­national arbeiten­den Ent­sor­gungs­unter­neh­men ent­wic­kelt.

 

Unsere Part­nerunter­neh­men und Beteiligungen ermöglichen uns, ein breites Leis­tungs­spekt­rum anzubieten, das vom Bergver­satz zur Abf­all­ver­wer­tung und Hal­den­rekul­tivierung, Elekt­roniksch­rott-, Lam­pen- und Bat­terierec­ycling über die Ver­wer­tung sch­wer­me­tall­hal­ti­ger Schlämme bis hin zur Kran­ken­hausab­fallent­sor­gung reicht. Ein weiterer Sch­wer­punkt liegt in der Behand­lung kunst­stoff­reic­her Abf­allströme. Hier reicht das Spekt­rum von der Her­stel­lung von Ersatzb­renn­stof­fen über die Kunst­stof­farten­sor­tierung bis hin zu der Her­stel­lung von Mahlgütern und Com­pounds.

 

Umwelt­sch­utz steht bei uns im Vor­der­grund. Mit­hil­fe gesch­los­sener Stoffk­reisläufe leis­ten wir einen wich­tigen Beit­rag zum Umwelt­sch­utz. Durch die Ent­wick­lung eines Gesamt­kon­zepts für die nach­hal­tige und ressour­censch­onende Abf­allauf­bereitung garan­tieren wir Ihnen hoch­wer­tiges roh­stoff­liches Rec­ycling im Anlage­nver­bund.

Relux Umwelt ist ein inhabe­rgeführtes Unter­neh­men. Trotz der gestiege­nen Unter­neh­mensgröße haben wir unseren Ursp­rung nicht ver­gessen und bleiben so Ihr zuverlässiger und bodenständiger Part­ner für alle Fragen der Abf­allent­sor­gung und des Rec­yclings.

 

Die Relux Gruppe besteht aus eigenständigen Unter­neh­men, die auf ver­sch­iedene Ent­sor­gungs- oder Ver­wer­tungs­arten spezialisiert sind. Um mehr über eines dieser Unter­neh­men zu erf­ahren klic­ken Sie bitte auf das jeweilige Logo in der Abbil­dung unten.