Batterierecycling

Effiziente Verwertung

Batterien enthalten wertvolle Rohstoffe, die es gilt zurück zu gewinnen und dem Rohstoffkreislauf zuzuführen. Gleichzeitig können Batterien schädliche Stoffe wie Blei, Cadmium oder Quecksilber enthalten und müssen darum fachgerecht von zugelassenen Verwertern recycelt und behandelt werden. Die Sortierung und Verwertung von Altbatterien aus Haushalt und Geräten übernimmt die Relux Rohstoffe GmbH & Co. KG in Bad Oeynhausen, ein Unternehmen der Relux-Gruppe.

Batterierecyclin

Batterien bestehen größtenteils aus Metallen, die vollständig wiederverwertet werden können. Bei der Batterieaufbereitung werden in Batterien enthaltene Metalle wie Zink, Mangan, Eisen und gegebenenfalls auch Quecksilber zurück gewonnen. Diese Metalle können als Sekundärrohstoffe dem Stoffkreislauf wieder zurückgeführt werden. Hierzu erfolgt zunächst in einem Sortierschritt die Trennung der Batterietypen und so wird die gezielte Verwertung gesichert.

Zink-Kohle- und Alkali-Mangan-Batterien werden in der eigenen Batterieverwertungsanlage mechanisch aufgeschlossen und die gewonnenen Rohstoffe dem Wirtschaftskreislauf zugeführt. Die installierte hochwertige und moderne Anlagentechnik erfüllt alle Anforderungen an Ressourceneffizienz, Arbeits- und Umweltschutz. Zugleich wird durch fortlaufende Investition und Instandhaltung größter Wert auf die Anlagenverfügbarkeit gelegt, so dass ständige Annahmebereitschaft und Leistungsfähigkeit in der Materialannahme gewährleistet sind.

Durch intensive Beratung bzgl. der Getrennthaltung, evtl. Vorsortierung und Gestaltung der Behälter- und Transportlösungen ist Relux kompetenter und innovativer Ansprechpartner für Besitzer gebrauchter Haushaltsbatterien aus ganz Europa. Rücknahmesysteme und Produzenten schätzen den Service von Relux und die Zuverlässigkeit in Lieferung und Verwertung. Die erforderliche Dokumentation zu Verwertungsquoten und Verbleibsnachweisen ist dabei für Relux selbstverständlich.

Unsere Partner in diesem Bereich:
Relux Rohstoffe GmbH & Co. KG

© Relux Umwelt GmbH 2018